Essen 2018 Tag 1

Der erste Tag der Spiel ’18 in Essen ist vorbei. So viele Neuheiten wie noch nie warteten auf die Besucher (wie jedes Jahr). Den Überblick zu behalten ist schon lange nicht mehr möglich, die Perlen unter über 1000 Neuheiten zu finden immer schwerer. Ohne Planung kommt man kaum noch aus, wenn man möglichst viel sehen will. Mein Plan war für den Donnerstag erstmal bei eggertspiele Blackout: Hongkong auszuprobieren, da man dort im letzten Jahr gefühlt am schwersten an die Spieltische kam. Weiterlesen

Top 30 Essen 2018

In wenigen Tagen ist es wieder so weit. Die Spiel in Essen steht an und zigtausende Brettspielfans werden 4 Tage lang in die Ruhrmetropole pilgern um die neuesten Brettspiele auszuprobieren. Bei mal wieder über 1000 Neuheiten verliert man schnell den Überblick, daher stelle ich euch heute die 30 Spiele vor auf die ich mich am meisten freue. Nicht dabei sind übrigens die Neuheiten die ich bereits in der brettspielschau vorgestellt habe. Weiterlesen

Berlin Con (Teil 2)

Auch am zweiten Tag der Berlin Con konnte ich einige spannende Spiele ausprobieren. Auch hier gilt wieder, dass es sich bei einigen der Spiele noch um Prototypen handelt, die sich vorallem in Material und Gestaltung noch vom finalen Spiel unterscheiden können. Außerdem schildere ich hier natürlich Ersteindrücke. Weiterlesen

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin

Die Fussball-WM ist gerade vorbei, da richten sich schon wieder alle Augen auf Berlin. Natürlich nicht die der Fussball-Fans, denn der Fussball-Weltmeister feiert ja in diesem Jahr – aus nachvollziehbaren Gründen – nicht am Brandenburger Tor. Dafür aber die Augen der Brettspiel-Welt. Zunächst findet am Wochenende 21.+22.7. die Berlin Brettspiel Con statt, dann werden am Montag 23.7. die Preise Spiel des Jahres und Kennerspiel des Jahres in der Hauptstadt verliehen. Weiterlesen

SPIEL 17: Tag 3+4

Die SPIEL 2017 in Essen ist vorbei. Vier Tage voller toller Begegnungen, tollen Mitspielern und tollen Spielen. Hier kommt nun mein Bericht zum Samstag und Sonntag, leider etwas später als geplant, da mich pünktlich nach Messeschluss die Grippe heimgeuscht hat.

Samstag

Der Samstag war vorallem eines: voll! So volle Hallen habe ich bei meinen bisherigen Messebesuchen jedenfalls bisher nicht erlebt. Vorallem zur Mittagszeit war es fast unmöglich irgendwo einen Platz an einem Spieletisch zu ergattern ohne lange Wartezeiten erdulden zu müssen. Dennoch habe ich es auch am Samstag geschafft einige tolle Spiele zu spielen. Weiterlesen

SPIEL 17: Tag 2

Zweiter Tag der SPIEL 2017. Der Freitag gilt ja im Allgemeinen als der Tag mit dem wenigsten Andrang, gefühlt war es aber voller als am Samstag im letzten Jahr. Selbst in den hinteren Hallen war es zum Teil schwer durchzukommen. Bin gespannt wie das morgen erst werden soll.

Mein Tag startete heute mit einer Partie Hellapagos von Gigamic. Ein semi-kooperatives Spiel mit dem relativ neuen Kniff, dass letztendlich jeder selber entscheidet ob er kooperativ spielt oder nicht. Weiterlesen

SPIEL 17: Tag 1

Mehr als ein Jahr lang haben tausende Brettspiel-Fans auf ihre (heilige) Messe gewartet. Heute ging die SPIEL 2017 endlich los. Schon vor dem offiziellen Einlass sammelten sich zahlreiche Spieler vor den Eingängen um möglichst als Erster beim persönlichen Top-Highlight zu sein. Mein erster Weg sollte eigentlich zum sehr raren Charterstone führen, da ich aber bereits vor der Messe gelesen hatte, dass es nur für Vorbesteller verfügbar ist, entschied ich mich stattdessen den direkten Weg in Halle 8 zu Pandasaurus anzutreten um mir dort mein Exemplar von Coaster Park zu sichern. Doch als ich dort ankam, kamen mir bereits die ersten langen Gesichter entgegen. Coaster Park war ebenfalls bereits ausverkauft, bzw. nur für Vorbesteller zur Abholung bereit. Und das sogar noch bevor das erste Demo-Exemplar ausgepöppelt war. Weiterlesen