Kenn(d)erspiel des Jahres

Natürlich wurden neben den Nominierungen zum Spiel des Jahres auch die des Kennerspiels des Jahres bekannt gegeben. Zudem hat die Jury einen Sonderpreis vergeben. Dieser hat einen grauen Pöppel bekommen und taucht deswegen auch hier auf. Und zum Schluss werfe ich noch einen ganz kurzen Blick auf das Kinderspiel des Jahres. Weiterlesen

[Review] Calimala

Der Untertitel von Calimala lautet “Die Stoffhändler von Florenz” und beschreibt das Thema im Prinzip schon komplett. Wir sind Angehörige der “Gilde der Stoffveredler und Stoffhändler” und versuchen im Spiel Stoffe zu produzieren und in die Städte unserer Handelspartner zu transportieren. Außerdem beteiligen wir uns am Bau von Gebäuden in der eigenen Stadt um weiteren Ruhm zu ernten. Weiterlesen

[Review] Heaven & Ale

Ich versuche mich in Rezensionen immer möglichst kurz zu fassen. Wer will schon einen halben Roman lesen, wenn es am Ende doch nur um ein einziges Spiel geht? Leider gelingt mir das nur selten so, dass ich wirklich zufrieden bin. So schwer wie bei Heaven & Ale von Michael Kiesling und Andreas Schmidt ist es mir allerdings noch nie gefallen, denn es gibt zu diesem Spiel einfach so viel zu sagen. Also geht’s los mit dem Roman… Weiterlesen

[Crowdfunding] Insel der Monster

Irgendwo im Nirgendwo an einem Ort an dem seit fast 4 Monaten keine Zeichen von Leben zu sehen oder zu hören waren: Was ist das denn so plötzlich? Ist das ein buntes Monster mit riesigen Augen? Das ist ja irgendwie niedlich. Wie soll es den so jemanden erschrecken? Und da… noch eins! Und noch eins. Überall sind hier Monster – das muss die Insel der Monster sein! Weiterlesen

SPIEL 17: Tag 3+4

Die SPIEL 2017 in Essen ist vorbei. Vier Tage voller toller Begegnungen, tollen Mitspielern und tollen Spielen. Hier kommt nun mein Bericht zum Samstag und Sonntag, leider etwas später als geplant, da mich pünktlich nach Messeschluss die Grippe heimgeuscht hat.

Samstag

Der Samstag war vorallem eines: voll! So volle Hallen habe ich bei meinen bisherigen Messebesuchen jedenfalls bisher nicht erlebt. Vorallem zur Mittagszeit war es fast unmöglich irgendwo einen Platz an einem Spieletisch zu ergattern ohne lange Wartezeiten erdulden zu müssen. Dennoch habe ich es auch am Samstag geschafft einige tolle Spiele zu spielen. Weiterlesen

SPIEL 17: Tag 2

Zweiter Tag der SPIEL 2017. Der Freitag gilt ja im Allgemeinen als der Tag mit dem wenigsten Andrang, gefühlt war es aber voller als am Samstag im letzten Jahr. Selbst in den hinteren Hallen war es zum Teil schwer durchzukommen. Bin gespannt wie das morgen erst werden soll.

Mein Tag startete heute mit einer Partie Hellapagos von Gigamic. Ein semi-kooperatives Spiel mit dem relativ neuen Kniff, dass letztendlich jeder selber entscheidet ob er kooperativ spielt oder nicht. Weiterlesen

SPIEL 17: Tag 1

Mehr als ein Jahr lang haben tausende Brettspiel-Fans auf ihre (heilige) Messe gewartet. Heute ging die SPIEL 2017 endlich los. Schon vor dem offiziellen Einlass sammelten sich zahlreiche Spieler vor den Eingängen um möglichst als Erster beim persönlichen Top-Highlight zu sein. Mein erster Weg sollte eigentlich zum sehr raren Charterstone führen, da ich aber bereits vor der Messe gelesen hatte, dass es nur für Vorbesteller verfügbar ist, entschied ich mich stattdessen den direkten Weg in Halle 8 zu Pandasaurus anzutreten um mir dort mein Exemplar von Coaster Park zu sichern. Doch als ich dort ankam, kamen mir bereits die ersten langen Gesichter entgegen. Coaster Park war ebenfalls bereits ausverkauft, bzw. nur für Vorbesteller zur Abholung bereit. Und das sogar noch bevor das erste Demo-Exemplar ausgepöppelt war. Weiterlesen

3 Tage bis zur SPIEL 2017: Infopaket


Die Spielemesse SPIEL 2017 in Essen steht unmittelbar vor der Tür. Am Donnerstag ist es soweit und bis Sonntag werden wieder tausende von Brettspiel-Fans aus aller Welt ins Ruhrgebiet pilgern. Ich selbst bin die vollen vier Tage vor Ort und werde über Twitter versuchen möglichst viele Bilder der Neuheiten zu posten. Ich versuche auch an jedem Tag einen Messebericht zu schreiben. Am Donnerstag und Freitag bin ich recht guter Dinge, dass das klappt. Die für Samstag und Sonntag werde ich vermutlich nachreichen müssen.

Wer mich persönlich treffen will hat bei der fantastischen Veranstaltung Meet ‘n Play am Donnerstag die Gelegenheit dazu. Am Donnerstag sind dort Weiterlesen